Zwergensprache

Mit Babys auf dem Weg zur Sprache

Babyzeichensprache ist eine sehr wirksame Methode für die zweiseitige Kommunikation mit Ihrem (noch) nicht sprechenden Kind. Durch den Gebrauch einfacher Handzeichen eröffnet sich Ihnen und Ihrem Baby eine Welt der Interaktion und des gegenseitigen Verstehens.

Die 3-stündigen Workshops vermitteln eine Einführung in die Babyzeichensprache. Sie eignen sich besonders als Einstieg in die Zwergensprache. Auch berufstätige Eltern, Großeltern oder BetreuerInnen, die ihre Babys besser verstehen und eine frühe Kommunikation fördern möchten bekommen alle Informationen um selbstständig die Babyzeichen anzuwenden.

Kosten:
35,- Euro pro Person / 60,- Euro pro Paar

Termine:

21.11.2020, 9.00 – 12.00 Uhr

23.01.2021, 9.00 – 12.00 Uhr

17.04.2021, 9.00 – 12.00 Uhr

Themenstunden

Herzliche Einladung an alle in die Welt der Babygebärden zu schnuppern und zur Jahreszeit oder zu einem Thema passende Zeichen zu lernen. Gerne auch als Wiederauffrischung für „alte Hasen“. Mit passenden Liedern, Spielen und Reimen üben wir die Babyzeichen und tauschen uns aus.

Für Babys zwischen 6 und 24 Monaten mit einer Begleitperson.
03.12.2020, 15.00 – 16.30 Uhr – 1. Advent und Nikolaus
28.01.2021, 15.00 – 16.30 Uhr – Besuch auf dem Bauernhof
25.02.2021, 15.00 – 16.30 Uhr – Fahrzeuge und Berufe
25.03.2021, 15.00 – 16.30 Uhr – Frühling & Ostern
29.04.2021, 15.00 – 16.30 Uhr – Tiere im Garten
27.05.2021, 15.00 – 16.30 Uhr – Zootiere
24.06.2021, 15.00 – 16.30 Uhr – Urlaub am Meer

Kosten:
17,- Euro (pro Eltern-Kind-Paar), 10,- Euro (weitere erwachsene Person)

Angebot/Kursleitung: Claudia

Anmeldungen an Claudia.Spelz@babyzeichensprache.com

oder über www.babyzeichensprache.com

Menü