Babymassage

Babymassage

Die Babymassage ist eine uralte Kunst und basiert auf Elemente der indischen und der schwedischen Massage, hinzu kommen Übungen aus dem Yoga.

Berühren, kuscheln, die Welt erspüren kann mit einer sanften Babymassage eine wunderbare Möglichkeit sein. In meinem Kurs erfahrt ihr mehr dazu.

Wesentliche Vorteile der Babymassage:

- Stärkung der Bindung und erste Kommunikation zwischen Eltern und Säugling

- mehr Zeit für einander und Freude

- wohltuende Entspannung für Baby und Eltern

- deutlich bessere Körperfunktionen des Babys (z.B. besserer Schlaf, weniger Blähungen und Koliken)

- Austausch mit anderen Eltern über Herausforderungen und Freuden des Elternsein

Meine Ausbildung zur Kursleiterin absolvierte ich bei der Deutschen Gesellschaft für Baby-und Kindermassage und vertrete damit den Leitsatz "Berührung mit Respekt".

Angebot/Kursleitung: Teresa

Termine:

Donnerstag, 7.11 - 12.12.2019, 10.30 Uhr - 11.30 Uhr und 12.00 - 13.00 Uhr (ausgebucht)

Montag, 02.03. - 06.04.2020, 11:30 - 12:30 Uhr

Montag, 20.04. - 25.05.2020, 11:30 - 12:30 Uhr

Montag, 08.06. - 13.07.2020, 11:30 - 12:30 Uhr

Montag, 05.10. - 09.11.2020, 11:30 - 12:30 Uhr

Teilnehmer: max. 6 Teilnehmer

Kosten: 80 € inklusive Öl

Dauer: 6 x 60 min.

Geeignet für Babys im Alter von 8 Wochen bis ca. 6 Monate.

Bitte 1x Badehandtuch und Babydecke mitbringen!

Anmeldung unter 0176-41874879!

Babymassage

für Papas , die (noch) mehr Zeit mit ihrem Baby verbringen möchten

Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist.

Die Babymassage eignet sich hervorragend um erste Berührungsängste abzubauen und die Beziehung zum Baby zu festigen. Außerdem fördert sie das Koordinationsvermögen der Baby's, erleichtert die Stressverarbeitung und stärkt das Immunsystem.

In zweimal 90 Minuten erlernen wir gemeinsam, Schritt für Schritt, die komplette Abfolge der indischen Babymassage. Nebenbei gibt es natürlich genügend Zeit für Fragen und den Austausch untereinander.

(Stillende-) Mama's sind herzlich eingeladen mit-/ nach- oder vorbeizukommen.

Zusätzlich zum Kurs gibt es ein Handout mit der Massageabfolge und ein Massage-Video zum zu Hause weitermassieren.

Angebot/Kursleitung: Marie

Termine:

02.02. von 10 bis 11.30 Uhr

09.02. von 10 bis 11.30 Uhr

Leistungen:

2 x 90 Minuten inkl. Massage-Öl, Skript zum Massage-Ablauf und Video zum Massieren für zu Hause

Kosten: 50€

Fragen und Anmeldung:

www.sanftegeburt-hypnobirthing.de oder Tel. 0177 342 78 54

Babymassage

nach Leboyer/Schneider

"Ein Baby zu massieren ist eine Kunst,
tief und aus alter Tradition.
Es ist einfach.
Einfach und schwer.
Schwer, weil es so einfach ist.
In Indien lernen es die Frauen von ihren Müttern:
Die Mutter lehrt es die Tochter, welche es ihrerseits, eines Tages,
wieder ihrer Tochter zeigen wird, die dann..."

Zitat: Frederik Leboyer, Sanfte Hände, Seite 21

Die Babymassage ist eine in Deutschland vergessene Kunst, dabei

- fördert sie die Bindung.- wirkt sie heilsam bei traumatische Erfahrungen.

- fördert sie eine gute Verdauung und Durchblutung.

- wirkt entspannend.

Gerne leite ich Euch bei Dir zu Hause als Familie oder auch in einer Kleingruppe an. Habt Ihr in Eurer Krabbelgruppe o.ä. Interesse an einer Einzelstunde Babymassage? Ich besuche Euch auch gerne im Kurs!

Angebot/Kursleitung: Katharina

Preise:

• Persönliche Einzel- oder Paaranleitung in der Elternschule Essen: 45 Euro pauschal für die erste Stunde. Jede weitere begonnene halbe Stunde zzgl. 10 Euro. Handelt es sich ausschließlich um eine Einführung in die Babymassage reicht eine Stunde aus.

• Persönliche Einzel- oder Paarberatung im Hausbesuch: 55 Euro pauschal für die erste Stunde. Jede weitere begonnene halbe Stunde zzgl. 12,50 Euro. Ab 6 km Fahrtweg berechne ich je gefahrenen km zusätzlich 0,50 Euro je gefahrenen Kilometer ab Praxisstandort.

• Gruppenkurs: Bis max. 4 Personen pauschal 100 Euro für einen einstündigen Workshop. Dieser kann bei Dir/Euch zu Hause stattfinden. Falls die privaten Räumlichkeiten die Möglichkeit für einen Kurs nicht hergeben, sprecht mich gerne an, wir finden sicher eine Lösung.

• Kurs im Kurs: Ich besuche Euch in Eurem Babykurs, Eurer Krabbelgruppe o.ä. und leite Euch als Gruppe an. Preis nach individueller Absprache.